Home


20160919_062939-1-1
Stabile Mitte, starke Wurzeln und Freiheit der Beweglichkeit im Raum,
so betrachte ich jeden einzelnen Körper ähnlich einem Baum.
Nach oben wachsen, ausdehnen und entfalten
und das Leben bewusst gestalten!
Veränderung, Leichtigkeit und Eleganz –
lasse sie zu!
Verantwortlich für dein Wohlergehen bist immer nur du!“
Karin Stani

Ganzheitliches Wohlfühlen für die Wirbelsäule (Wirbelseele):

Erstellt von Karin Stani

Liebe Besucherinnen! Liebe Besucher!
Liebe Interessierte!
Liebe Freundinnen! Liebe Freunde!

„Erkläre es mir,                                                                  
und ich werde es vergessen.    
Zeige es mir;
und ich werde mich erinnern,
Lass es mich tun,
und ich werde es begreifen.“
(Konfuzius)

Alle Seminare sind die Brücken zwischen dem Fühlen, Verstehen, dem sich daraus  ergebenden Handeln und
dessen  Integration in den Alltag.
Die Angebote für 2022/23 sind unterSeminarezu finden.
Angaben über noch freie Kursplätze und Seminare
stehen unter News.
Workshops für Firmen auf Anfrage- siehe  unter „Gästebuch“

Was mich ausmacht, wer ich bin und welche Bereiche
wir gemeinsam erarbeiten  können –
entdecke es unter Karin Staniund „Therapien.

Für persönliche Anregungen gibt es einGästebuch
und die Möglichkeit zu einemE-Mail-Abo.

Tipp zum Monat: 

Stufe einmal deinen Stresslevel ein zwischen 0 und 10. Wie hoch ist dieser? Danach fühle in dich hinein, wie du dich wahrnimmst in entspannten Zeiten. Mit dieser Sehnsucht mehr davon in deinem DASEIN zu leben, lade ich dich ein, dich in diesem Monat zu beschäftigen!

Gedanken zum Monat:

„Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft,
die im Inneren eines jeden von uns liegt.“
(Hippokrates)

Bild zum Monat:

20220612_082827

und sonst: einfach oben im schwarzen Balken stöbern – Anklicken genügt 

GEMEINSAM KÖNNEN WIR ETWAS BEWEGEN …

 

  

Wirf deine Gedanken wie Herbstblätter in einen blauen Fluss,
schau zu, wie sie hineinfallen und davontreiben,
und dann vergiss sie.
(Zen Weisheit)
Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare